Seite auswählen

Transforming Therapy Hypnose Masterclass 2017

Transforming Therapy Hypnose Masterclass 2017

Transforming Therapy Hypnose Masterclass 2017

Auch 2017 wird wieder ein Transforming Therapy™ Hypnose Masterclass mit Dr. John Butler stattfinden.

Die Masterclass wird in diesem Jahr mit Simultan-Dolmetscher stattfinden, so dass auch Interessierte, die kein Englisch sprechen von dem großen Erfahrungsschatz Dr. John Butlers und Gil Boynes profitieren können.


Nur noch wenige Tickets erhältlich:


Jetzt eines der letzten Tickets sichern

 

Transforming Therapy

Der radikale Kurzzeit-Ansatz der Hypnose

Die Transforming Therapy ist die bahnbrechende Hypnose Methode, die Gil Boyne seinerzeit entwickelte, nachdem er bei solchen Meister wie Fritz Perls gelernt hatte.

Kaum eine andere Hypnose-Methode hatte mehr Einfluss auf die moderne Hypnose und Hypnosetherapie, kaum eine andere Methode wurde so oft kopiert und dennoch nie erreicht.

Gil Boyne hat mit der Transforming Therapy Hypnose Methode tausende Hypnotiseure und Hypnotherapeuten und Hypnosetrainer beeinflusst und obwohl er bereits verstorben ist, ist sein Einfluss immer noch sehr aktuell und präsent in vielen Hypnose-Schulen, die analytische Hypnose und „Regression to Cause“ unterrichten.

Dr. John Butler hat die letzten 10 Jahre vor Gil Boynes Tod eng mit ihm zusammen gearbeitet und mit ihm zusammen die Klassen, Masterclasses und Workshops durchgeführt. Er ist derzeitig der sachkundigste Experte der modernen analytischen Hypnose, bekannt als Transforming Therapy.

Er ist Gil Boynes Nachfolger und derzeit der einzige Ausbilder, der Transforming Therapy so unterrichtet, wie sie konzipiert wurde. Ohne Schnickschnack, oder Firlefanz.

Jeder, der bereits Hypnose gelernt hat, zB analytische Hypnose-Techniken, Altersregression, Vergebensarbeit, und andere kathartische Methoden wird diese Masterclass auf einen ganz neuen Level des Verständnis für die hypnotische Arbeit bringen.

 

Transforming Workshops

Zusätzlich zu der Masterclass sind 2 weitere Workshops geplant. Welche das sind, bestimmen Sie:

Auf Facebook haben wir eine Umfrage gestartet, in der wir eine Reihe von Themen zur Auswahl stellen, die immer wieder als Spezial-Workshop bei Dr. John Butler angefragt werden. Jeder Workshop steht als 1-Tages-Workshop und 2-Tages-Workshop zur Auswahl.

 

Der Referent

Dr. John Butler gehört zu den weltweit profiliertesten Hypnosetherapeuten. Er praktiziert Hypnose seid über 40 Jahren, seid über 30 Jahren unterrichtet er Hypnose.

Er ist Mediziner, genauer Neuro-Endokrinologe. Er unterrichtet u.a. am Kings College in London, war dort lange Zeit der Chef-Psychologe, er ist zugelassener psychologischer Psychotherapeut, und er arbeitet als Hypno-Anästhesist an Londoner Krankenhäusern.

John Butler ist Präsident der A.C.H.E. (American Council of Hypnotist Examiners), dem Amerikanischen Rat der Hypnose-Ausbilder. Dieser Verband gehört zu den exklusivsten und einflussreichsten Hypnoseverbände der USA, die maßgeblich die Gesetzgebung mit beeinflussen. Dieser Verband wurde in den 1970er Jahren von Gil Boyne gegründet.

John Butler ist der Geschäftsführer von Westwood Publishing, dem Verlag, der die „grüne Hypnose-Bibel“ heraus gibt, das legendäre Buch „Hypnotherapy“ von Dave Elman.

John Butler unterrichtet weltweit Hypnose, Hypnosetherapie, medizinische Hypnosetherapie. Er hält weltweit Vorträge für bekannte internationale Unternehmen und er ist in verschiedenen staatlichen Gremien vertreten.

Dr. John Butler führt das Erbe von Gil Boyne fort. Seit dessen Tod gilt er als der Experte für Transforming Therapy mit dem größten Wissensschatz.

 

Inhalt der Masterclass

Seminar-Sprache

John Butler hält den Workshop in leicht verständlichem Englisch.

Gleichzeitig wird der Workshop von Brüssel-erprobten Simultan-Dolmetschern übersetzt.

 

Ablauf und Inhalt

Da es sich um eine Masterclass handelt, ergibt sich der Inhalt im Wesentlichen aus der Dynamik des Workshops und der Interaktion mit den Teilnehmern.

Regress to Cause

In diesem bahnbrechenden Workshop lernen Sie wie Regression (Regress to cause) als integraler Bestandteil genutzt wird um die Anliegen Ihrer Klienten nachhaltig zu lösen.

Und zwar so, wie ursprünglich gedacht.

Die Transforming Therapy beinhaltet eine der wirksamsten Anwendungen der Analytischen Hypnose, die wir derzeit kennen.

Auch vielen bekannt als Regression („Regress to Cause“), erlaubt uns die Analytische Hypnose die Anliegen unserer Klienten dort zu lösen, wo sie entstanden sind, anstatt sie zu verdecken. Regression, so wie sie heute von vielen Hypnotiseuren angewendet wird, geht auf die Arbeit von Gil Boyne zurück und ist Teil der Transforming Therapy Hypnose Methode, die Gil Boyne seid den 1950er Jahren entwickelte.

In dieser Masterclass lernen Sie, wie Regression als Baustein der Analytischen Hypnose sehr flexibel, und kunstvoll eingesetzt wird. Hierbei lernen Sie, wie Gil Boyne die Affektbrücke ursprünglich entwickelte und wie machtvoll sie tatsächlich ist.

Wenn Sie unsicher sind, bei der Anwendung der Regression, finden Sie in diesem Workshop Antworten auf Ihre Fragen.

Ganzheitliche Analytische Hypnose

Transforming Therapy ist ein ganzheitlicher Ansatz, bei dem Regression (Regress to Cause) nur einen Teil der Arbeit darstellt. Analytische Hypnose als Teil der Transforming Therapy ist ein viel umfassenderer Teil, als nur Regression.

Die Transforming Therapy Hypnose Methode verfolgt einen viel breiter angelegten Ansatz als er bei anderen Hypnose Methoden üblich ist.

Katharsis

Als zentraler Teil vieler Anwendungen der Transforming Therapy Hypnose Methode kann dieKatharsis betrachtet werden.

Wenn Sie sich bisher nicht ganz sicher waren, wie Katharsis funktioniert, erhalten Sie in dieser Masterclass Antworten.

Demonstration

Ein wesentlicher Teil der Masterclass ist natürlich die Demonstration der Transforming Therapy.

Nichts lehrt so nachhaltig wie eine Sitzung zu demonstrieren.

Deshalb wird John Butler während der Masterclass mit 1 bis 2 Teilnehmern, natürlich freiwilligen, die Transforming Therapy demonstrieren.

Schon 2016 führte die Demonstration bei den sehr Hypnose erfahrenen Teilnehmern zu begeistertem Erstaunen, wie elegant, exakt und präzise John Butler innerhalb kurzer Zeit durch die Methodik der Transforming Therapy Jahrzehnte alte Probleme löste und an Ursachen kam, die mit anderen analytischen Hypnose-Methoden nicht aufgedeckt worden waren.

 

Transforming Therapy – oft kopiert, nie erreicht

Transforming Therapy hat viele Hypnotiseure und Hypnoseschulen auf der ganzen Welt beeinflusst, in Amerika, Asien, Australien, Afrika, Europa, in der Schweiz und auch hier in Deutschland.

Dieser Kurs mit Dr. John Butler ist die derzeit einzige Möglichkeit in den deutschsprachigen Ländern, den ganzheitlichen, holistischen und integralen Ansatz kennen zu lernen – wie er ursprünglich von Gil Boyne entwickelt wurde.

 

Termin Masterclass

Termine

2017 Plätze frei
Beginn:  Samstag, 17. Juni 2017,  09:00 Uhr
Ende:  Freitag, 18. Juni 2017,  18:00 Uhr
Sprache: Englisch & Deutsch (mit simultan gedolmetscht)
Ort: Maternushaus Köln
Warteliste: Sollten über das Buchungstool keine Tickets mehr buchbar sein, kontaktieren Sie mich bitte per Email: per Email anmelden
Ausland: Wenn Sie aus dem EU-Ausland, oder Schweiz kommen, kontaktieren Sie mich bitte wegen der Mehrwertsteuer-Regelungen. Per Email.
Investition:

Die Frühbucher-Konditionen gelten bis einschließlich 31.3.2017.
inkl.: Getränke und Pausenverpflegung, Mittagessen, Teilnahme-Zertifikat. Sowie: Stark vergünstigte Bücher, Audio-Material und Hypnose-Videos.Sowie: die Möglichkeit nicht freiverkäufliche Hypnose-Literatur zu erwerben.
Fragen Sie nach den Konditionen bei gleichzeitiger Buchung von beiden Workshops und der Transforming Therapy™ Masterclass.

 

weitere Workshops mit Dr. John Butler 2017:

Transforming Stress 

Beginn:  Donnerstag, 15. Juni 2017,  09:00 Uhr
Ende:  Freitag, 16. Juni 2017,  18:00 Uhr
Buchen:  Workshops: Transforming Stress

Transforming Relationship 

Beginn:  Montag, 19. Juni 2017,  09:00 Uhr
Ende:  Dienstag, 20. Juni 2017,  18:00 Uhr
Buchen:  Workshop: Transforming Relationship

Ort: Maternushaus Köln
Die Frühbucher-Konditionen gelten bis einschließlich 31.3.2017.
inkl.: Getränke und Pausenverpflegung, Mittagessen, Teilnahme-Zertifikat. Sowie: Stark vergünstigte Bücher, Audio-Material und Hypnose-Videos.Sowie: die Möglichkeit nicht freiverkäufliche Hypnose-Literatur zu erwerben.
Fragen Sie nach den Konditionen bei gleichzeitiger Buchung von beiden Workshops und der Transforming Therapy™ Masterclass.

Wenn Sie nicht aus Deutschland kommen

EU-Ausland und Schweiz

Kommen Sie nicht aus Deutschland, sondernd Einwohner eines anderen EU Mitglied-Staates oder der Schweiz sind, steht Ihnen eventuell das so genannte „Reverse-Charge-Verfahren“ zu Verfügung.

Kommt für sie dieses Verfahren in Frage, schreiben Sie mir bitte eine Email mit verbindlicher Anmeldung.

Dazu benötige ich zwingend Ihre UID.

Sie erhalten dann eine entsprechende Rechnung ohne MwSt. Außerdem entfällt die Transaktionsgebühr für das Ticket.

Reverse-Charge-Verfahren 

Weitere Zahlungsmöglichkeiten

Für weitere Zahlungsmöglichkeiten kontaktieren Sie mich bitte per Email.

Ich möchte an der Masterclass teilnehmen

 

 

Transforming Workshops

Vorstellung der Workshops

Dieses Jahr 2017 bietet John Butler zusätzlich zu der Transforming Therapy Masterclass 2 Transforming Workshops an.

 

Über den Button gelangen Sie zu den Transforming Hypnose Workshops, die 2017 zusätzlich zu der Masterclass angeboten werden.

Transforming Workshops 2017

 

Übersicht über die Transforming Hypnose Workshops

Für eine Übersicht über die Transforming Hypnose Workshops klicken Sie hier:

Übersicht Transforming Hypnose Workshops