Seite auswählen

NOJ Hypnose-Ausbildung – Modul 1

NOJ Hypnose-Ausbildung – Modul 1

NOJ Hypnose-Ausbildung – Modul 1

Im Modul 1 der NOJ Hypnose-Ausbildung erlernen Sie eine dynamische, effektive und wirkungsvolle Hypnose um nachhaltige Veränderungen in sich persönlich und in Ihren Klienten zu bewirken.

Der erste Teil der Ausbildung führt Sie systematisch in die spannende und aufregende Welt der Hypnose und der hypnotischen Phänomene. Hypnose funktioniert am direktesten über Spache. Deshalb steht ganz zentral im Kurs die Kunst der Sprache der Suggestion.

Die NOJ Hypnose-Ausbildung baut auf der Arbeit von Gil Boyne auf. Gil Boyne schuf ab den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts eine der effizientesten Hypnose-Methoden, die Transforming Therapy™ und lehrte sie bis zu seinen Tod im Jahre 2010.

In der NOJ Hypnose-Ausbildung lernen Sie Hypnose-Methoden, die so in Deutschland, Österreich und der Schweiz noch nicht gelehrt werden.

Darum geht es im Modul 1

  • wie Sie sich und Ihre Klienten sicher in tiefe Hypnose führen
  • wie Sie Suggestionen wirkungsvoll und effizient aufbauen
  • wie Sie systematisch eine Hypnose-Sitzung aufbauen
  • wie Sie erfolgreiche Hypnose-Sitzungen durchführen
  • wie Sie Hypnose-Skripte aufbauen und anpassen
  • wie sie Gruppen hypnotisieren

Der Kurs bietet Ihnen viel Raum zum Üben: Sie üben und erarbeiten zusammen mit den Teilnehmern des Kurses, erfolgreich die verschiedenen Techniken der Hypnose anzuwenden.

Der erfolgreiche Abschluss dieses Moduls ermöglicht Ihnen, Hypnose effektiv auszuüben um alltägliche Probleme ihrer Mitmenschen anzugehen. z.B. unerwünschtes Verhalten zu ändern, inklusive Rauchen-Aufhören, Abnehmen, Stressmanagement, Leistungssteigerung, Selbst-Hypnose, und vieles mehr.

 

Überblick über das Modul 1

Die NOJ Hypnose-Ausbildung Teil 1 vermittelt einen umfassenden Überblick über die Hypnose und ihre Anwendung. NOJ Hypnose Ausbildung steht für eine gründliche Ausbildung in klassischer Hypnose – die Grundlagen jeglicher Arbeit mit Hypnose.

Im ersten Teil lernen Sie

  • Was Hypnose wirklich ist
  • wie Sie erfolgreich eine Hypnose einleiten,
  • den Unterschied zwischen Hypnose und Trance
  • das sichere Erkennen des Hypnostischen Zustands,
  • verschiedene Techniken um die Hypnose zu vertiefen
  • wie sie die Hypnose wieder beenden, ausleiten.
  • Testen der Hypnose-Tiefe
  • verschiedene Hypnose-Einleitungen
  • die berühmte Dave Elman Induktion
  • Schnell-Hypnose und Blitz-Hypnose Techniken  – und wie man sie am effektivsten in der Praxis einsetzt.
  • die Anwendung von Suggestibilitätstests
  • Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen für verschiedene hypnotische Verfahren
  • die Prinzipien der hypnotischen Kommunikation
  • die Natur der Suggestion
  • Konzepte der Hypnose-Skript-Erstellung
  • Wirklich effektive Skripte für Hypnose und Selbst-Hypnose entwickeln
  • Rapport vor und während der Hypnose aufzubauen
  • genau zu beobachten und hinzuhören
  • Selbst-Hypnose und Auto-Suggestionen

Sie lernen außerdem

  • wie Bewusstsein und Unterbewusstsein zusammen arbeiten
  • unterschiedliche Aufgaben von Bewusstsein und Unterbewusstsein
  • die Regeln des Verstandes
  • wie Sie mit Hypnose sich selber programmieren
  • verschiedene Arten von Hypnose
  • Persönliche Qualitäten erfolgreicher Hypnotiseure

In betreuten Übungen lernen Sie die erfolgreiche Ausführung von Hypnose-Techniken, die Verwendung der Stimme und bestimmte Hypnotische Sprachmuster, Körpersprache, Beobachtung und genaues Zuhören.

An 6 Tagen hoch intensiven Trainings erhalten Sie 50 Stunden Unterricht: Theorie und viel Üben Üben Üben.

 

Die nächsten Termine

NOJ Hypnose Ausbildung Köln – Modul 1

–>

Termine
2017 Plätze frei (max. 6 Teilnehmer)
Beginn:  Sonntag, 20. August 2017,  10:00 Uhr
Ende:  Freitag, 25. August 2017,  18:00 Uhr
Ort: Köln, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
Investition:

Die Frühbucher-Konditionen gelten bis einschließlich 30.6.2017.
inkl.: Getränke und Pausenverpflegung, Mittagessen, Bücher, Kursmaterialien im Wert von weit über 300 Euro, Hypnose-MP3 auf USB Stick und Teilnahme-Zertifikat.
Fragen Sie nach den Konditionen bei gleichzeitiger Buchung von Modul 1 & Modul 2. Sonder-Konditionen bei Gruppenbuchungen.


Reverse-Charge-Verfahren

EU-Ausland und Schweiz

Kommen Sie nicht aus Deutschland , sondernd sind Einwohner eines anderen EU Mitglied-Staates oder der Schweiz, steht Ihnen eventuell das so genannte „Reverse-Charge-Verfahren“ zu Verfügung.

Kommt für sie dieses Verfahren in Frage, schreiben Sie mir bitte eine Email mit verbindlicher Anmeldung.

Dazu benötige ich zwingend Ihre UID.

Sie erhalten dann eine entsprechende Rechnung ohne MwSt. Außerdem entfällt die Transaktionsgebühr für das Ticket.

Betriebsausgaben

Sollten Sie bereits als Hypnotiseur oder in vergleichbaren Berufsfeldern arbeiten, handelt sich bei der Kurs-Investition um Betriebsausgaben, oder es lassen sich ggf. anderweitige Steuerliche Vergünstigungen erreichen. Kontaktieren Sie hierzu Ihren Steuerberater.

So sparen Sie die Transaktionsgebühr für das Ticket

Es besteht auch die Möglichkeit sich per Email verbindlich anzumelden. Dadurch entfallen die Transaktionskosten. Siehe unten.

 

Für Reverse-Charge-Verfahren und Transaktionsgebühren sparen

Email senden

Ich freue mich auf Sie,

Herzliche Grüße,

Axel Hombach

Hypnose-Coach & Trainer

 


Haben Sie Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar: