Seite auswählen

Dr. John Butler über Transforming Weight

Dr. John Butler über Transforming Weight

Transforming Therapy Hypnose Workshops

Am 17./18. Juni diesen Jahres wird Dr. John Butler die nächste Transforming Therapy™ Hypnose Masterclass in Köln durchführen

Dazu sind zwei weitere Workshops geplant, die ebenfalls unter dem Label Transforming laufen. Welche zwei Workshops das sind, entscheiden Sie: Es gibt eine Umfrage, an der Sie sich beteiligen können. 6 Workshops werden zur Auswahl gestellt, und die zwei Workshops mit den meisten Stimmen werden angeboten.

 

Dr. John Butler über Transforming Weight

Dr. John Butler gibt in diesem Video einen Überblick darüber, wie sich Transforming Weight von anderen Hypnose-Methoden unterscheidet, und was diese Methode, die Gil Boyne in den 1960er Jahren entwickelte, auch heute noch so einzigartig und bahnbrechend macht, auch noch rund 60 Jahre nachdem sie ursprünglich entwickelt wurde.

Dieses Video ist mit deutschen Untertiteln, damit auch die Hypnotiseure und Interessierten, die nicht so gut Englische sprechen von dem immensen Wissen von Dr. John Butler profitieren können.

Unter dem Video finden Sie das deutsche Transkript des Videos.

Außerdem finden Sie unter dem Video den Link zu der Transforming Therapy Webseite und den Link zu der Doodle-Umfrage.

Transforming Weight Interview

 

Deutsches Transkript zu Transforming Weight Workshop

Klicken Sie um das Transkript zu lesen

Axel Hombach:

Und wir haben über andere Themen geredet, wie abnehmen oder Gewichtskontrolle, Transforming Weight. Wenn du zusammenfassen könntest, was das ist. Wir haben in der Hypnose klassische Ansätze zur Gewichtskontrolle. Wenn man sich umschaut, gibt es viele Kurse, die mehr suggestiv arbeiten, andere haben etwas, das sie „ganzheitlichen Ansatz“ nennen, in dem sie Ernährungsberatung machen, was aus meiner Sicht nicht das Gleiche ist wie Hypnose, sondern ein vollständig anderer Ansatz bei dem man Klienten sagt, was sie tun sollen. Und Hypnose verfolgt aus meiner Sicht nicht, den Klienten vorzuschreiben, was sie machen sollen, sondern ihnen zu helfen, ihre eigenen Schlüsse zu ziehen, und sie so in die Lage versetzen ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Wenn wir also Transforming Weight Control nehmen, was wäre in einigen Worten der Ansatz von Transforming Weight?

Dr. John Butler:

Ganz kurz gesagt, geht es bei Transforming Weight Kontrolle, oder Gewichts-Management, darum, die bestmöglichen Suggestionen zu entwickeln, basierend auf guter Aufdeckungs-Arbeit in der Interview-Phase und im prä-hypnotischen Zustand, und dann die emotionalen Faktoren zu bearbeiten, die den Klienten motivieren, sich zu bewegen, sein Verhalten zu ändern. und ihnen bei der Bereitschaft zur Veränderung zu helfen, und mit den Blockaden und Hemmungen umzugehen. und zwar mit den wirklich bestmöglichen Suggestionen und guter Hilfe durch Hypnose Vielleicht auch dadurch, ihnen auch Selbst-Hypnose beizubringen, falls nötig, so dass sie mit gewissen Triggern oder Ereignissen oder Lebensumständen umgehen können, denen sie üblicherweise begegnen und es ihnen schwer fällt mit ihnen umzugehen, und für die dann Essen zur Beruhigung ihre Möglichkeit ist, damit umzugehen. Also, das alles lässt sich sehr schnell und sehr präzise mit Hypnose bearbeiten, sehr kurzfristig und viel schneller als in konventioneller Psychotherapie. Normalerweise befassen wir uns mit dieser Art von Anliegen in 1 bis 4 Sitzungen. Nun, im Transforming Weight Kurs behandeln wir genau das. und im Verlauf des 1- oder 2-Tageskurses zu Transforming Weight Control vermitteln wir die Aufdeckungs-Methoden während der Interview-Phase und wir vermitteln, wie man gute hypnotische Skripts entwickelt und sie vorträgt: Das Nutzen und Kultivieren von Stimme und der Sprache, und andere Fähigkeiten und Werkzeuge, die oft nur oberflächlich in den ursprünglichen Hypnose-Trainings der Teilnehmern behandelt wurden.

Axel Hombach:

Es ist tatsächlich eine Ergänzung, dass Du einige Methoden tiefer gehend vermittelst, als dies in einem regulären Hypnose-Training geschehen würde.

Dr. John Butler:

Genau, in diesem Transforming Weight Management Kurs werden wir spezialisiertes Wissen und Prinzipien vermitteln, und ganz spezifische Fertigkeiten behandeln, die natürlich in diesem kurzen Kurs in einem intensiven Format vermittelt werden, die das ergänzen, was die Teilnehmer schon in anderen Ausbildungen gelernt haben. Nun, möglicherweise haben sie sich schon mit diesen Themen wie Rauchen aufhören und Gewichtsmanagement in Trainingskursen beschäftigt, bis zu einem bestimmten Wirkungsgrad aus der Sicht von Training und Praxis, aber es mag eine Menge Informationen geben, von der sie nichts wissen, und in vielen Fällen sind sie überrascht, wieviel sie nicht gelernt haben. Doch, diese Informationen vermitteln wir in unserem Intensivkurs.

Axel Hombach:

Vielen Dank John! Ich hoffe, dass jemand diesen Kurs machen möchte, Ich möchte ihn machen! Es war ein großes Vergnügen, mit Dir zu sprechen, mehr über die Kurse zu erfahren, die wir planen, und ich freue mich darauf, mit die nächsten Interviews und Talks zu machen, und den kommenden Workshops 2017 mit Dir vorzubereiten. Und so wünsche ich allen unseren Zuhörern: einen sicheren Tag und eine gute Zeit und bis bald!

Dr. John Butler:

Vielen dank und bis bald.

Axel Hombach:

Bis bald.

 

Facebook Gruppe

Transforming Therapy™ Erfahrungsaustausch

In der Facebook-Gruppe können Sie zusätzlich Fragen stellen, und sich mit anderen Interessierten austauschen.

Transforming Hypnose Workshops Übersicht

Transforming Therapy™ Worshops